SolarEdge EV – Charger

 

Das weltweit erste 2-in-1-EV-Ladegerät und Solarwechselrichter. Mit dem einphasigen wiederaufladbaren Wechselrichter SolarEdge EV können Hausbesitzer ihre Elektrofahrzeuge direkt aus Solarenergie aufladen, die Solarenergie optimal nutzen und die Stromkosten weiter senken.


Einphasen-Wechselrichter mit integriertem EV-Ladegerät

Der weltweit erste Anschluss eines Wechselrichters und eines EV-Ladegeräts an ein Gerät. Der einphasige SolarEdge-Wechselrichter mit EV-Ladegerät spart Geld und erhöht den Eigenverbrauch, indem ein Elektroauto mit einem Wechselrichter zu Hause aufgeladen wird.

  • Reduziert Arbeits- und Materialkosten – Installation eines Geräts anstelle von zwei separaten Produkten
  • Der Solar Boost-Modus kombiniert den Strom aus der PV-Anlage und dem Stromnetz, um das Laden zu beschleunigen
  • Integration in die Überwachungsplattform

Hauptvorteile:

  • Kombiniert Solar- und Netzenergie, um EV bis zu 2,5-mal schneller als ein Standard-Ladegerät im Modus 2 aufzuladen
  • Maximiert den Eigenverbrauch und optimiert die Nutzung erneuerbarer Energien
  • Speziell für die Verwendung mit SolarEdge-Leistungsoptimierern entwickelt
  • Dank HD-Wave-Technologie erzielen Sie einen Wirkungsgrad von 99% und eine hohe Zuverlässigkeit
  • Klein, leicht und einfach zu installieren und als Standard-SolarEdge-Wechselrichter in Betrieb zu nehmen
  • Eingebaute Überwachung auf Modulebene (Überwachungsanschluss ist auch für das erste Laden des Elektrofahrzeugs erforderlich)
  • Erweiterte Sicherheitsfunktionen, einschließlich integriertem Lichtbogenschutz
  • Flexible Auswahl von Ladekabeltypen und -längen (Kabel und Halter separat zu bestellen)
  • Integrierter 6-mA-DC-RCD, kompatibel mit IEC 62752: 2016, um Arbeits- und Installationskosten zu senken
  • Möglichkeit, direkt aus PV zu laden und so den Verbrauch von selbst erzeugter Energie zu maximieren
  • Modelle mit Leistungen von 3,7 kW bis 6 kW
  • Integration in die SolarEdge-Überwachungsplattform – Energieüberwachung, intelligente Lademodusplanung, ferngesteuert (Ein / Aus)

Lademodi

  1. Plug n charge
  2. Geplante Aufladung
  • Tägliches geplantes Laden – Laden während des Tages (PV-Quelle und Netzwerk), Laden nachts, Möglichkeit der Verwendung eines günstigeren Tarifs, Integration von SESTI-Geräten, Möglichkeit der Verbindung als Hybrid
  • Nur-Solar-Modus – verwendet überschüssige Sonnenenergie – verwendet 100% Sonnenenergie
  • Full Power-Modus – Ein Modus zum schnelleren Laden, wenn gleichzeitig Energie aus dem Netzwerk und überschüssiger PV verbraucht werden. Mit dieser Funktion kann der Ladevorgang bis zu 25% schneller sein als bei einem Standard-EV-Ladegerät mit derselben Leistung

DS_ev charger (DE)