Überspannungsschutz

Wählen Sie den richtigen Überspannungsableiter aus den Sortiment von GBC Solino

Sind Sie sich nicht sicher welchen Überspannungsableiter für Ihre PV Anlage zu wählen? Befindet sich der Blitzableiter und dessen Erdableitung in der Nähe der PV Module? Weiter unten finden Sie eine Anleitung zur Wahl des richtigen Blitzstrom- und Überspannungschutzes.


Überspannungsableiter galvanisch getrennt

Die Technologie des galvanisch getrennten Überspannungsableiter des Herstellers Citel basiert auf der Vakuumtrennung zweier Kammern die nicht durch einen Konduktor verbunden sind jedoch die Übertragung elektrischer Energie. Meistgebraucht in Geräten mit sensitiven elektrischen Stromkreisen. In Regel gehören zu diesen Geräten auch Wechselrichter von Herstellern Axpert oder InfiniSolar.


Übespannungsableiter Typ 2

 

 

Typ 2 schützt vor Blitzströmen für Dachkonstruktionen mit PV Anlagen die keinen Blitzableiter haben.

 

 

 

 

 

Typ 2 schützt vor Blitzströmen für Dachkonstruktionen mit PV Anlagen die mindestens 80 cm längs vom Bllitzableiter und dessen Erdableitung entfrent sind.

 

 


Übespannungsableiter Typ 1+2

 

 

Typ 1+2  ist hoch effektiv bei direktem Blitzeinschlag in die Dachkonstruktion. Es ist auch möglich die Erdungsleitung des Blitzableiters durch die PV Module zu führen. Diese müssen jedoch auch an diese Erdungsleitung angeschlossen sein.